Mosa. Lesung

Superdutch – Aufstieg und Fall

Einladung zum Vortrag von Bas van der Pol, Architekt

 

Mosa Flagship Store Frankfurt
6. November 2014 um 18.30 Uhr

 

In den neunziger Jahren entwickelte sich in den Niederlanden eine neue Generation einflußreicher Architekten, die das Geschehen des internationalen Architektur Diskurs mit aufsehenerregenden und innovativen Entwürfen maßgeblich beeinflußt hat. Diese sogenannten “Superdutch” Architekten haben der niederländischen Architektur einen besonders progressiven und zeitgenössischen Ruf verliehen und lange verstärkt. Die Kehrseite dieses Erfolgs hingegen blieb lange Zeit völlig unbeachtet. Mit seiner kritischen Betrachtung untersucht Bas van der Pol die Entstehung der Superdutch-Generation und deren Untergang in den vergangenen zehn Jahren. Außerdem beleuchtet er das aktuelle Architekturklima in den Niederlanden und versucht neue Tendenzen unter den jungen niederländischen Architekten der heutigen Generation aufzuspüren.

 

Veranstaltungsort

Mosa Flagship Store Frankfurt

Gutleutstraße 89 

60329 Frankfurt am Main

> Kontakt Mosa Flagship Store Frankfurt

Bas-van-der-Pol.jpg

 

Bas van der Pol ist Architekt und Inhaber des Architektenbüros The Element A mit Sitz in Maastricht und Amsterdam. Zudem unterrichtet und forscht er als Dozent an der RWTH Aachen und ist Gastredner an internationalen Universitäten und in Designforen. Im Architektur Zentrum TOPOS in Maastricht ist Bas van der Pol Gremiumsmitglied und Vorsitzender der Programm-Kommission.

 

Programm

18:30 Uhr Empfang / Begrüßung
19:00 Uhr Vortrag
20:00 Uhr Diskussion mit Umtrunk + Snacks
21:00 Uhr Ende

 

Anmeldung

Der Mosa Flagship Store Frankfurt lädt Architekten, Innenarchitekten und das interessierte Fachpublikum herzlich dazu ein und bittet um verbindliche Anmeldung.

 

- Danke für Interesse an unserer Veranstaltung! Leider hat dieses Event bereits stattgefunden, sodass eine Anmeldung nicht mehr möglich ist. Alle aktuellen Veranstaltungen und Events finden Sie hier. -