Mosa. Green City Tour #1 report

Zu Fuß die grüne Architektur Frankfurts erleben mit Architektur im Dialog (AiD)

16-10-2013

 

Anfang Oktober trafen sich im Mosa Architectural Ceramics Center (MACC) in Frankfurt rund 20 interessierte Architekten aus Frankfurt und Umgebung und begaben sich gemeinsam auf eine geführte Fußtour durch Frankfurt.

Nach einer kurzen Präsentation im MACC durch Frau Petry von Architektur im Dialog (AiD), die sich auf Führungen zu nachhaltigen Bauten in Frankfurt spezialisiert hat, ging es zunächst mit der Straßenbahn ins Frankfurter Ostend. Dort befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Großmarkts die aktuelle Großbaustelle der neuen EZB (Europäische Zentralbank). Anhand von Bildern und Info-Tafeln entlang der Baustelle präsentierte Frau Petry während des Rundgangs die historische Entwicklung des Geländes, die Entstehung des Neubaus, der in 2014 eröffnet werden soll und die Erschließung und Anbindung des angrenzenden Grüngürtels entlang des Mains an die Frankfurter City.

Anschließend ging es zurück in die Innenstadt, vorbei am umgestalteten Gebäudehof des Haus des Buches auf die Dachterrasse des Doms, von wo aus die Gruppe einen schönen Ausblick auf die Altstadt und den Umbau des Technischen Rathauses erleben konnte. Nach dem Rundgang kehrte die Gruppe mit vielen neuen Eindrücken und wissenswerten Informationen ins MACC zurück, wo die Veranstaltung bei ausgiebigen Gesprächen in lockerer Atmosphäre ausklang.

Nach dem Erfolg der Auftaktveranstaltung werden im kommenden Jahr weitere Architekturspaziergänge stattfinden. 

green-city-tour-1-report-02.JPG
green-city-tour-1-report-01.jpg