Inspiration und Design Service
auf der imm cologne 2016 

Mosa zeigt keramische Flächen mit mehr Tiefe und Leben

 

 

Erstmals präsentiert sich der Maastrichter Keramikhersteller Mosa auf der LivingInteriors in Köln während der imm cologne 2016. Inspiration und Design Service werden dort wichtige Themen sein, die das Unternehmen an zwei Einrichtungssituationen in Szene setzt.

 

Diese zeigen, wie subtil und doch eindrücklich keramische Flächen dem Raum Temperatur und Persönlichkeit verleihen. Welche Freiräume sich dabei Architekten, Innenarchitekten und Planern für die individuelle Umsetzung eröffnen, zeigt anschaulich das Online-Tool Mosa Pattern Generator zur individuellen Gestaltung einzigartiger Muster mit Fliesen aus der gesamten Mosa Kollektion.

 

Im Vordergrund stehen die Serien Mosa Murals, Mosa Scenes, Mosa Solids und Terra Tones, deren ganzheitliche Farbkonzepte und Variantenvielfalt eine absolut zeitgemäße Gestaltung von Keramikflächen im Objekt- und Wohnbereich ermöglichen. Weiter erwartet Besucher des Stands D-025/27 in Halle 4.2 die Vorstellung der Nachhaltigkeitsphilosophie von Mosa.

 

Als erstem Hersteller keramischer Fliesen ist es Mosa gelungen, für die gesamte Kollektion die Cradle to Cradle Zertifizierung zu erhalten. Mosa macht sich damit aktiv stark für ökologisches Bauen als Gemeinschaftsaufgabe für Architekten und Hersteller. Es geht eben nicht nur darum, Fliesen zu verlegen, sondern keramische Flächen individuell, ästhetisch und nachhaltig zu gestalten.

Mosa-Murals-Lines-bathroom.jpg

 

imm cologne 2016 | LivingInteriors
18. - 24.01.2016
Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland

Mosa
Halle 4.2
Stand D-025/27
imm collogne 2016  LivingInteriors 2016