Designers’ Saturday meets 'Colourful Mosa'

 

Vom 4. bis 6. November 2016 dreht sich im Schweizer Langenthal alles um neueste Designs und kreativen Austausch: Es ist wieder Zeit für den Designers‘ Saturday. Diesjähriges Thema: „The making of design“. Alle zwei Jahre kommen hier internationale Marken, Hochschulen und Designstudios zusammen, um ihre Innovationen, Ideen und Produkte vorzustellen. Fachpublikum sowie Interessierten werden Einblicke in die Tiefen der Gestaltungswelt ermöglicht und Raum für Inspiration geschaffen. Wieder mit dabei ist der niederländische Hersteller keramischer Fliesen: Mosa.

 

Termine: Samstag, 05. und Sonntag, 06.11.2016
Preis: 30 CHF
Adresse: D’S Design Center AG
Designers’ Saturday
Bern-Zürichstraße 23
CH-4900 Langenthal

 

Neue Nuancen aus den Niederlanden

Mit dem Konzept „Colourful Mosa“ experimentiert Mosa bei Création Baumann, einem der sechs Ausstellungsorte, mit der Vielseitigkeit farbiger Keramikoberflächen und zeigt, welche spannenden innovativen Lösungen möglich sind. Farbe schafft räumliche Tiefe, trennt oder verbindet, sie kann Orientierungshilfe sein – in jedem Fall weckt sie Emotionen: Die farbliche Gestaltung gibt Gebäuden und Räumen die gewünschte Temperatur und Persönlichkeit.


Von satter Dynamik über einzigartige Effekte bis hin zu ausgleichender Ruhe – Farbe ist zu einem der wichtigsten Gestaltungselemente avanciert. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, so lautet das Credo des niederländischen Spezialisten. Bei Mosa kann man das großzügige Farbspektrum, die vielseitigen Einsatzgebiete und die Kraft keramischer Fliesen erleben. Zusammen mit den Besuchern will Mosa die unendliche Faszination von Fabnrbkonzepten spüren und analysieren.


Begleitet von Musik wird der Rundgang zu einem einmaligen Erlebnis, die Präsentationsobjekte verschwimmen zu einem harmonischen Ganzen. Kommen und genießen Sie selbst das große Potential keramischer Fliesen von Mosa.

 

 

Designers' Saturday
Designers-Saturday-2016-02.jpg

 

Designers-Saturday-2016-01.jpg

 

pattern-PM459.jpg